• No products in the cart.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Allgemeine Geschäftsbedingungen 
Harmony Works GmbH

gültig ab 3. Juli 2018

I. Geltungsbereich

1. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend AGB) gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen der Harmony Works GmbH (nachfolgend Harmony Works) und der Kundin / dem Kunden (nachfolgend Kunde) bei Bestellungen im Onlineshop von Harmony Works.

2. Diese AGB sind Bestandteil jedes Vertrages zwischen Harmony Works und dem Kunden. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt des Vertragsschlusses geltende Version der AGB. Harmony Works behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Bei Dauerschuldverhältnissen kann Harmony Works neue AGB für anwendbar erklären.

3. Der Kunde kann diese AGB nicht einseitig abändern. Vereinbarungen, welche diese AGB abändern oder ergänzen, bedürfen der schriftlichen Zustimmung von Harmony Works. Abweichende AGB der Kundschaft haben nur bei schriftlicher Anerkennung durch Harmony Works Geltung.

II. Preise und Produktinformationen

1. Alle im Onlineshop von Harmony Works angegebenen Preise sind in Schweizer Franken (CHF) und inklusive Mehrwertsteuer angegeben. Die im Onlineshop angegebenen Preise sind unverbindlich. Die Bestätigung des Bestellungseingangs mittels automatisiertem E-Mail stellt noch keine Vertragsannahme dar. Der Vertrag wird durch Harmony Works durch Auslieferung der Ware angenommen.

2. Die durch Harmony Works ausgestellten Offerten dienen lediglich als Richtwert und sind für Harmony Works unverbindlich. Harmony Works kann die Kosten der Erstellung einer Offerte dem Kunden in Rechnung stellen, wenn nach Ausstellung der Offerte kein Vertragsschluss erfolgt.

3. Abbildungen von und Informationen über Produkte in Newslettern sowie im Onlineshop dienen ausschliesslich der Illustration und sind unverbindlich.

III. Zahlungskonditionen

1. Sämtliche Zahlungen sind durch den Kunden ohne einen Abzug (z.B. Skonto, Spesen, Steuern, Gebühren usw.) zu leisten. Alle Forderungen sind durch Zahlung via PayPal oder Kreditkarte zu begleichen. Andere Zahlungsmethoden werden durch Harmony Works nicht akzeptiert.

2. Bei Zahlungen mittels Kreditkarte übermittelt der Kunde gleichzeitig mit der Abgabe der Bestellung seine Kreditkarteninformationen. Nach der Legitimation als rechtmässiger Karteninhaber fordert Harmony Works unmittelbar nach der Bestellung das Kreditkartenunternehmen zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch das Kreditkartenunternehmen automatisch durchgeführt und dem Kunden belastet.

3. Bei Zahlungen mittel PayPal wird der Kunde im Bestellprozess auf die Website des Zahlungsabwicklers PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag mittels PayPal bezahlen zu können, muss der Kunde bei PayPal registriert sein und mit seinen Zugangsdaten die Zahlungsanweisung an Harmony Works bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordert Harmony Works PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf.

4. Die Verrechnung gegenseitiger Forderungen ist ausgeschlossen.

IV. Lieferkonditionen

1. Die im Onlineshop angezeigten Lieferzeiten sind unverbindlich und stellen lediglich Richtwerte dar. Der Versand erfolgt ausschliesslich via Schweizerische Post innerhalb der Schweiz. Nach Versand der bestellten Ware wird dem Kunden die Tracking Nummer per E-Mail übermittelt. Eine Abholung durch den Kunden ist nicht möglich.

2. Die anfallenden Lieferkosten werden vor der Bestellung angezeigt. Der Kunde nimmt davon Kenntnis, dass Paketlieferungen bei der Post grundsätzlich nur bis CHF 500 versichert sind. Bestellt der Kunde Waren im Wert von mehr als CHF 500 und will den Transport der Waren entsprechend höher versichern, so muss der Kunde vor Abgabe der Bestellung mit Harmony Works Kontakt aufnehmen. Die Mehrkosten für den versicherten Versand über CHF 500 trägt der Kunde.

3. Ist ein Kunde aus früheren Lieferungen im Zahlungsverzug, so behält sich Harmony Works vor, Lieferungen bis zur Begleichung aller Schulden zurück zu behalten.

4. Es können in keinem Fall Schadenersatzansprüche gegen Harmony Works aufgrund von verspäteter Lieferung geltend gemacht werden.

V. Gefahrenübergang

1. Bei Versendung von bestellter Ware an den Kunden, geht die Gefahr mit der Übergabe der Ware an den Transporteur auf den Kunden über. Für sämtliche danach eintretenden Schäden trägt der Kunde das Risiko.

2. Bei einer Beschädigung der Ware während dem Transport ist der Kunde verpflichtet, unmittelbar nach Erhalt der Ware gegenüber dem Transportunternehmen und Harmony Works die entstandenen Schäden anzuzeigen. Der Kunde ist verpflichtet, sämtliches Verpackungsmaterial aufzubewahren, bis der Schadenfall geregelt ist.

VI. Gewährleistung und Rückgaberecht

1. Die gesetzliche Gewährleistung wird, ausgenommen zugesicherten Produkteigenschaften, vollständig wegbedungen.

2. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Rückgabe bestellter Waren. Sollte Harmony Works im Einzelfall einer Rückgabe zustimmen, so hat der Kunde die Versandkosten der Rückgabe selbst zu tragen.

VII. Haftung

1. Bei Verletzung der eigenen vertraglichen Pflichten haftet Harmony Works gegenüber dem Kunden unbeschränkt für durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden.

2. Für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird die Haftung ausdrücklich ausgeschlossen. Harmony Works haftet ausdrücklich nicht für Schäden, welche infolge von allfälligen Verstopfungen an den Sanitäranlagen des Kunden entstehen. Insbesondere bei Produkten, welche mit Blüten versetzt sind, wird ausdrücklich empfohlen, diese vor Ablassen des Wassers zu entfernen.

3. Die Haftung für Hilfspersonen wird wegbedungen.

4. Ausgeschlossen ist jegliche Haftung von Harmony Works für Inhalte auf verlinkte Websites auf welche sämtliche Websites oder der Blog von Harmony Works verweisen.

5. Die Produkte von Harmony Works verfügen über ein Ablaufdatum, welches auf der Verpackung ersichtlich ist. Harmony Works rät von einem Gebrauch der Produkte nach dem Ablaufdatum ausdrücklich ab. Harmony Works übernimmt keine Haftung für beim Kunden entstehende Schäden bei einer Verwendung von Produkten nach dem Ablaufdatum.

6. Die vorstehenden Ausschlüsse und Beschränkungen der Haftung von Harmony Works gelten nicht bei direkt durch Harmony Works verursachter schuldhafter Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit durch Harmony Works sowie im Fall von zwingender gesetzlicher Regelungen, einschliesslich der Regelungen des Produkthaftpflichtgesetzes.

VIII. Datenschutz

Der Datenschutz und die Verwendung personenbezogener Daten ist in einer separaten Datenschutzerklärung geregelt.

IX. Geistiges Eigentum

1. Die Website und sämtliche durch Harmony Works im Internet zugänglich gemachten Inhalte sind urheberrechtlich geschützt und gehören, soweit nicht anders bestimmt, ausschliesslich Harmony Works. Die Website kann Hinweise auf Schutz- und Nutzungsrechte von Dritten enthalten.

2. Das vollständige oder teilweise Reproduzieren, Übermitteln oder Verbreiten, Modifizieren, Verknüpfen oder Benutzen der Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne die Zustimmung von Harmony Works untersagt. Kunden können Produkte von Harmony Works kaufen und verbrauchen. Es ist Kunden untersagt, die Produkte von Harmony Works zu reproduzieren, verändern, modifizieren und weiter zu verkaufen. Zuwiderhandlungen können durch Harmony Works gerichtlich verfolgt werden.

3. Die kommerzielle Verwendung und der Weiterverkauf von Produkten von Harmony Works bedarf der schriftlichen Zustimmung durch Harmony Works.

X. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

4. Sämtliche Rechtsbeziehungen zwischen Harmony Works und dem Kunden unterstehen Schweizer Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufrechts.

5. Für Klagen von Konsumentinnen und Konsumenten gilt der Sitz von Harmony Works oder der Wohnsitz des Kunden als Gerichtsstand. In allen anderen Fällen ist der Sitz von Harmony Works ausschliesslicher Gerichtsstand.

XI. Salvatorische Klausel

Sofern einzelne Formulierungen dieser AGB der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile dieser AGB in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Weitere Informationen